Ford baut weiteren exklusiven Mustang für die EAA AirVenture OshKosh Flugschau

mustangav8r-01
Ford ist schon seit längerem Partner der amerikanischen Experimental Aircraft Association (EAA). Wie auch schon in den vergangenen Jahren, wird Ford auch 2009 wieder einen exklusiven Mustang bauen, welcher dann bei der EAA AirVenture OshKosh Flugschau versteigert wird. Der neue wird auf Basis des 2010 Ford Mustang GT entwickelt und dann am 30. Juli versteigert. Die Flugschau findet vom 27. Juli bis zum 2. August am Wittman Regional Airport in Oshkosh, Wisconsin, statt und wird als die Weltgrößte Kunstflieger Veranstaltung gehandelt. Fotos vom aktuellen Modell gibt es derzeit noch nicht, deshalb eine kurze Vorstellung des 2008 Ford Mustang AV8R – welcher übrigens einen Erlös von 500.000 Dollar erzielte, nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Ford baut weiteren exklusiven Mustang für die EAA AirVenture OshKosh Flugschau” »

Barret-Jackson 2009: Carroll Shelby erkältet und die Auktion für den ersten produzierten 2010 Shelby GT500 verschoben

2010gt500bj09_10

Photo copyright ©2009 Drew Phillips / Weblogs, Inc. via autoblog
Leider wurde nichts aus der Versteigerung des ersten produzierten 2010 Shelby GT500, welche am diesen Wochenende stattfinden sollte. Nicht das es keine Käufer gab, nein, Carroll Shelby lässt es sich nehmen seinen Auktionen selbst zu „kontrollieren“ und da er mit einer Erkältung im Bett liegt, fiel auch dessen Auktion aus und wurde für den nächsten Termin in Palm Beach im April, angekündigt! Da die Produktion des GT500 bereits in ein paar Wochen startet, kann sich der Bieter also nicht aussuchen wie er seinen GT500 haben möchte. Carroll Shelby sagte dazu, das es eine Überraschung sein wird und er sein bestes geben will. Wir werden es sehen.
Hier geht es weiter “Barret-Jackson 2009: Carroll Shelby erkältet und die Auktion für den ersten produzierten 2010 Shelby GT500 verschoben” »

Barrett-Jackson 2009: #01 Hurst Dodge Viper verkauft für 275.000 Dollar

hurstviperbj09_01

Photo copyright ©2009 Drew Phillips / Weblogs, Inc. via autoblog
Erst vor kurzem wurde die Hurst Dodge Viper offiziell vorgestellt und bereits dieses Wochenende wechselte die Seriennummer #01 den Besitzer. Die in matte gold gehaltene Jubiläums Dodge Viper, welche Hurst zum 50. Firmenjubiläum baut, erzielte die stolze Summe von 275.000 Dollar. Sicher ein angemessener Preis, mich wundert es aber ein wenig das er unter 500.000 liegt, denn es werden nur 50 Stück gebaut und in dieser Farbkombination auch nur diese eine! Die restlichen kommen in schwarz-gold bzw. weiß-gold! Als Zuckerl, darf sich der Käufer über seinen Namen im Armaturenbrett freuen! Natürlich kommen auch hier alle Einnahmen einem guten Zweck zugute.
Hier geht es weiter “Barrett-Jackson 2009: #01 Hurst Dodge Viper verkauft für 275.000 Dollar” »

Barrett-Jackson 2009: Ford FR500CJ Cobra Jet Prototyp verkauft für 375.000 Dollar

cobrajetbj09_10

Photo copyright ©2009 Drew Phillips / Weblogs, Inc. via autoblog
Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass der erste Ford FR500CJ Cobra Jet Prototyp bei der diesjährigen Barrett-Jackson Auktion zu Versteigerung kam? Nein? Stimmt … denn erst vor ein paar Tagen wurde dies bekannt und somit erzielte dieser Prototyp die stolze Summe von 375.000 Dollar. Er trägt die wunderbare Seriennummer FR500JCXX1 und ist nur für die Rennstrecke zugelassen.
Hier geht es weiter “Barrett-Jackson 2009: Ford FR500CJ Cobra Jet Prototyp verkauft für 375.000 Dollar” »

Barrett-Jackson 2009: Erster produzierter 2010 Chevrolet Camaro verkauft für 350.000 Dollar

first2010camarobj09_lead

Photo copyright ©2009 Drew Phillips / Weblogs, Inc. via autoblog
Wie bereits angekündigt, wurde an diesem Wochenende in Scottsdale/Arizona, der erste produzierte 2010 Chevrolet Camaro versteigert! Für 350.000 Dollar hat sich der Käufer somit den allerersten Camaro gesichert, welcher in etwa einem Monat offiziell vom Band laufen wird. Dabei kann er sich die Farbe und Ausstattung seiner Wahl einbauen lassen. Bereits im letzten Jahr ging die erste 2009 Corvette ZR-1, für unglaubliche 1 Million Dollar, an einen neuen Besitzer. Der Erlös ging dabei komplett an die American Heart Association.
Hier geht es weiter “Barrett-Jackson 2009: Erster produzierter 2010 Chevrolet Camaro verkauft für 350.000 Dollar” »

Nicolas Cage’s 1970 Plymouth Hemi ‚Cuda steht zur Auktion

nicholascage-cuda-01
Nicolas Cage, bekannt aus „Nur noch 60 Sekunden“ (Gone in Sixty Seconds), hat eine besondere Vorliebe für wunderbare Autos, wie seine private Sammlung zeigt. Nun steht sein 1970’iger Plymouth Hemi ‚Cuda zur Versteigerung und für alle die das passende Kleingeld haben, sicher die Gelegenheit. Der Cuda mit Hardtop in Triple Black, mit 4-Gang manueller pistol-grip Schaltung und einem Super Trak-Pak Dana mit 4.10:1 Untersetzung, hat im September 2005 sogar ein Zertifikat erhalten, als 100% matching numbers! Zu diesem Zeitpunkt wurde er auch komplett restauriert, Motor und Getriebe komplett neu aufgebaut. So wie er dasteht ist er 100% so aufgebaut als würde er die Fabrik im Jahr 1969 gerade verlassen haben. Als Motor ist der originale 426cui Hemi verbaut. Dieser Cuda hat die Nummer 128 von 284 gebauten Hemi ‚Cuda’s mit 4-Gang Schaltung! Hier gehts zur Auktion.
Update: Die Auktion findet übrigens vom 14.-18. Januar in Scottsdale/Arizona statt, hier gehts zum Event.
Hier geht es weiter “Nicolas Cage’s 1970 Plymouth Hemi ‚Cuda steht zur Auktion” »

Der erste 2010 Ford Mustang und 2010 Shelby GT500 wird versteigert

30_mustang2010
Die diesjährige Barrett-Jackson Auktion, in Scottsdale/Arizona, steht anscheinend ganz im Zeichen der neuen Fahrzeugproduktionen. So kommt jetzt neben dem neuen 2010 Chevrolet Camaro, auch der erste 2010 Ford Mustang (Lot# 1347.1) und der neue 2010 Shelby GT500 (Lot# 1347.2), zur Auktion! Letztes Jahr wurde bei eben dieser Auktion bereits die erste Corvette ZR-1, der erste Dodge Challenger und der Shelby GT500KR erfolgreich versteigert. Die Erlöse der Fahrzeuge kommen übrigens komplett der Juvenile Diabetes Research Foundation zu Gute. Ford hat ebenso angekündigt den ersten 2010 Ford F-150 SVT Raptor dort zu versteigern.
[Source:MustangBlog]

Erster 2010 Chevrolet Camaro wird bei der Barrett-Jackson Auktion versteigert

camaro_yellow_39_1.jpg
Der erste produzierte Chevrolet Camaro wird nächstes Jahr, genauer am 17. Januar 2009 in Scottsdale, Arizona, mit der Lot Nummer 1316 versteigert. Bei der Barrett-Jackson Auktion wurde bereits die erste Corvette ZR-1 für unglaubliche 1mio US-Dollar und der erste Challenger SRT8 für 400.000 Dollar erfolgreich versteigert. Wie auch damals kommt der gesamte Erlös des Camaros einem guten Zweck zugute, der American Heart Association. Der entgültige Produktionsstart des neuen Camaros beginnt übrigens erst einen Monat später! Um welches Modell es sich dabei handeln wird ist noch nicht bekannt.
[Source: motortrend/autoblog]

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com