Bellflower Official Theatrical Trailer

BELLFLOWER
directed by Evan Glodell
in theaters August 5th
http://www.bellflower-themovie.com/

Erste Fotos vom Camaro ZL1


mehr gibts hier, via Camaro5.

Die Marke Saleen am Ende ihrer Laufzeit


Leider, denn der Besitzer von Saleen – Revstone Industries – hat heute bekannt gegeben, dass die Marke Saleen Performance Vehicles als solches nicht mehr unter diesen Namen weiter geführt wird. Grund dafür sind die vielen Verwechslungen zwischen der neuen Marke SMS Supercars, welche von Steve Saleen vor einiger Zeit gegründet wurde und den Fahrzeugen der Firma Saleen. Revstone Industries will allerdings weiterhin ihre Ersatzteile unter dem Namen Saleen Speedlab vertreiben und auch für alle bisherig ausgelieferten Fahrzeuge die Garantien übernehmen. Unter welcher neuen Marke die getunten Mustangs in Zukunft vertrieben werden, ist bisher noch ungewiss, soll jedoch bald bekannt gegeben werden!
[Source: Saleen Performance Vehicles]

Baue deinen eigenen Boss: Ford Mustang Boss 302 Konfigurator online


Nur ein kurzes Info, der Ford Mustang 302 Konfigurator ist heute online gegangen! Somit könnt ihr Euch euren eigenen Mustang zusammenstellen. Es wird den Boss 302 in zwei verschiedenen Paketen geben, eine Standard Variante und die Laguna Seca Version. Viel Spaß beim stöbern!
[Source: Ford]

Video: Ford Mustang Boss 302 – Bestzeiten auf dem Laguna Seca Kurs


Den 2012 Ford Mustang Boss 302 kann man sich ja bereits online zusammenstellen und auch schon bestellen, wenn man die nötigen 40000 Dollar bereits hat. Ende letzten Jahres wurde der neu aufgelegte Boss 302 vorgestellt und die Fans waren begeistert, denn der 444 PS starke Mustang hat so einiges zu bieten. Jetzt hat er seine Qualitäten auf der Rennstrecke unter Beweis gestellt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. In Laguna Seca erreichte Testfahrer Bomarito zweimal eine Runden Zeit von 1:40,4 und 1:40,2 Minuten! Zum Vergleich, ein 2009er BMW M3 erzielte 1:42,9 Minuten, der 2010 Shelby GT500 hatte eine Zeit von 1:44,3 Minuten und der aktuelle 2010 Audi R8 erreichte eine Bestzeit von 1:40,8 Minuten! Laut Ford wurde der Boss 302 sogar bereits unter 1:40 auf dem Kurs gefahren! Das Video seht ihr wie immer nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Video: Ford Mustang Boss 302 – Bestzeiten auf dem Laguna Seca Kurs” »

The Smoking Tire testen den Firebreather


Matt Farah und seine Crew um das Team von Smoking Tires, hat es sich vor kurzem nicht nehmen lassen, den neuen Firebreather genau unter die Lupe zu nehmen. Das Concept Auto der Firma Classic Design tritt in einem Test gegen den aktuellen 2011 Ford Mustang Shelby GT500 Convertible an, welcher letztes Jahr beim Bullrun in Amerika an den Start ging. Der Firebreather basiert auf dem aktuellen Camaro welcher mit einem 6,2L V8 ausgestattet ist und danke Kompressor eine Leistung von 600 PS auf die Straße bringt. Das Video seht ihr wie immer nach dem Klick.
Hier geht es weiter “The Smoking Tire testen den Firebreather” »

Video: Vaughn Gittin Jr. und Rob Dyrdek spielen mit ihrem Ford Mustang ‘Skateboard Car’


Der mit weltbeste Drifter Vaughn Gittin Jr. und die Skateboardlegende Rob Dyrdek haben zusammen für den Musiksender MTV den weltweit wohl ersten Skateboard Pkw kreiert. Der 2011 Ford Mustang Monster Energy wurde extra dafür präpariert um den neuen Anforderungen als Skater gerecht zu werden. So wurden extra Grind Plates montiert und auch Grip Tapes angebracht. Das ganze wurde für die amerikanische Serie „Rob Dyrdek’s Fantasy Factory“ aufgenommen und einen kleinen Ausschnitt gibt es als Teaser auf Youtube. Wie immer nach dem Klick. Falls Ihr uns aus den USA lest, gibt es hier die komplette folge via Webstream auf MTV.
Hier geht es weiter “Video: Vaughn Gittin Jr. und Rob Dyrdek spielen mit ihrem Ford Mustang ‘Skateboard Car’” »

2011 Dodge Challenger SRT8 mit 6.4L HEMI


Nun ja, es scheint fast so als würde Chrysler nun doch noch an einem neuen HEMI arbeiten, denn bereits im Juni sind erste Details zum 6.4L HEMI V8 Motors des kommenden 2011er Dodge Challenger SRT8 im Netz aufgetaucht. Demnach ersetzt dieser den bisherigen 6.1L V8 und wird auch in kommenden SRT Modellen zum Einsatz kommen. Als spezielles Feature wird der neue HEMI über automatisch abschaltende Zylinder verfügen, was dem Verbrauch sehr zu Gute kommen wird. Dabei will man natürlich auf ein mehr an Leistung nicht unbedingt verzichten und so wird der neue 6.4L HEMI es auf 480 PS bringen! Was eine Leistungssteigerung von 55 PS entspricht, gegenüber dem aktuellen Challenger. Auch neu im Challenger wird eine komplett überarbeitete Innenausstattung sein mit besseren Materialien wie man sie bereits aus anderen Modellen ala 2011er Ford Mustang kennt. Ein neues Navigationssystem aus dem Hause Garmin ist jetzt ebenso onboard. Für die kleineren Modelle gibt es ebenso Neuigkeiten, so wird die SE Version mit V6 Motor eine Leistungssteigerung auf 290 PS erfahren und der Challenger in der R/T Variante mit dem kleinen V8 Motor, 375 PS leisten.
[Source: AllPar]

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com