Fast And Furious Model Contest – US only – es darf gevotet werden

ff_contest
Nun ja, wem der Film „Fast and Furious“ noch nicht zu „platt“ ist, für den hat sich das amerikanische Marketing Team jetzt was ganz spezielles ausgedacht. Seit dem 4.2.2009 kann man sich auf der Homepage vom Film für einen Modellcontest eintragen lassen. Noch bis zum 17.3.2009 ist dies möglich und danach winkt der Gewinnerin ein Fotoshooting sowie ein Preisgeld von 5000 Dollar. Das ganze ist leider nur für amerikanische Staatsbürger! Wer trotzdem einen Blick drauf werfen mag und vor allem mit voten will, nach dem Klick gibt’s die Models.
Hier geht es weiter “Fast And Furious Model Contest – US only – es darf gevotet werden” »

Steve McQueen Nachahmer – Ford Mustang GT/CS Sprung mit 160km/h

mcqueen_jump

Mit 160 km/H im Steve McQueen Stil über einen Hügel zu brettern, das ist entweder verrückt, riskant oder ziemlich mutig. Wie genau die Sache ausgeht kann man leider nicht nachvollziehen, da das Video vorzeitig abgedreht wird. Wer mal einen Mustang GT/CS gebraucht kauft, sollte also aufpassen und bitte liebe Kinder, nicht nachmachen!
Hier geht es weiter “Steve McQueen Nachahmer – Ford Mustang GT/CS Sprung mit 160km/h” »

Cervini’s LIL-C500 Ford Mustang, Power Wheels für die ganz Kleinen

lil-c500_820px
Cervini stellte jetzt sein neues Power Wheels Produkt von Fisher Price vor, den LIL-C500. Der Ford Mustang für die ganz Kleinen unter uns, wird mit einer 12 Volt Batterie und einem Elektromotor angetrieben, welcher eine Leistung von 0-8 km/h in unglaublichen 4 Sekunden erzielt. Natürlich verfügt er bei der Leistung über Rennstreifen, eine seitliche Auspuffanlage, einer C-Serie Motorhaube, einen verstellbaren Sitz, coolem Motorgeräusch und vielem mehr. Der LIL-C500 ist für Kinder ab drei Jahren (nach oben hin offen …), kostet 500 Dollar und ist sogar streng limitiert!
[Source:MustangBlog/Cervinis]

Superformance baut zusammen mit ROUSH den MKIII-R Roadster

superformanceroushmkiii_01_1.jpg
Die Firma Superformance ist die einzige Firma welche von das von Shelby lizenzierte Cobra Replica Kit bauen darf. In Zusammenarbeit mit dem Tuner ROUSH hat man jetzt ein Special Edition MKIII-R Roadster vorgestellt. Diese Cobra basiert auf dem 427 Crate Motor V8 von ROUSH welcher 576 PS auf die Straße bringt. Zudem gibt es ein eigenes Fahrwerk, eine Karosserie aus Fiberglas, Wilwood Bremsen, eigene Cobra Sitze mit 4 Punkt Gurten, runder herum schwarze Chrom Akzente, Roush Fußmatten und und und. Dieses Paket gibt es ab sofort zu kaufen und wird als Upgrade zum normalen MKIII verkauft. Mehr Fotos gibts wie immer nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Superformance baut zusammen mit ROUSH den MKIII-R Roadster” »

Muscle Cars als Computermäuse von Fourdoormedia

Mustang_wht_blu_stripe_beauty.jpg
Für alle Muscle Car Fans gibt es jetzt, das ultimative Computerspielzeug! Eine funkferngesteuerte, optische Maus im Stil eines Ford Mustang’s, Dodge Charger’s, Chevrolet Camaro’s oder der Chevrolet Corvette! Die Maus ist sowohl PC als auch Mac kompatibel, kann an den USB Anschluss angeschlossen werden und jedes Fahrzeug ist in verschiedenen Farben verfügbar. Als besonderes Gimmick können bei jedem Fahrzeug die Frontscheinwerfer aus- und eingeschalten werden. Einen Reseller habe ich leider nicht gefunden und auch Preise sind mir keine bekannt.
Hier geht es weiter “Muscle Cars als Computermäuse von Fourdoormedia” »

2010 Camaro Ausstattungsübersicht veröffentlicht

first_CamaroSS10_1.jpg
Nur noch wenige Monate dann steht der neue Camaro endlich zum Verkauf in den Läden. Wer nach der Finanzkrise noch Geld übrig hat, für den ist jetzt die erste inoffizielle Ausstattungsliste des neuen Chevrolet Camaro, im Netz aufgetaucht. Den Camaro wird es in 5 unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen geben, zudem zählt die LS, 1LT, 2LT, 1SS und 2SS Version. Die Basisversion LS kommt mit 18 Zoll Felgen und einem 300 PS V6 Motor und den optionalen Fußmatten. Der 1LT erhält 19 Zoll Felgen, ein Boston Acoustics Sound System und ein Sonnendach. Die 2LT Version zusätzlich Ledersitze, Ambientlicht, Bluetooth und USB Anschlüsse. Erst ab der SS Version wirds wohl für echte Fans erst interessant, denn nur mit dieser Version erhählt man den 422 PS starken V8. Die 1SS Version wird mit 20 Zoll Felgen, Brembo Bremsen, anderem Differenzial sowie geänderter Motor und Getriebe Kühlung ausgeliefert. Die 2SS Version besteht aus der 1SS Version und der 2LT, sowie zusätzlich optionale Rallystreifen, ein Glasdach und die Inferno Orange Accent Innenausstattung. Alle LT und SS Versionen können zusätzlich das RS Paket beinhalten, welches aus 20 Zoll Felgen, Xenonscheinwerfern, einem Spoiler (für das LT Model) und zusätzlichen Farbkombis besteht. Die komplette Liste gibts wie immer nach dem Klick. Ach ja, der neue Camro kann bereits ab dem 13. Oktober 2008 bei den amerikanischen Händlern bestellt werden!
Hier geht es weiter “2010 Camaro Ausstattungsübersicht veröffentlicht” »

2010 Chevrolet Camaro Hamann

Camaro_Hamann_by_Morfiuss_1.jpg
Das der Edeltuner Hamann aus dem deutschen Laupheim, ausgerechnet den neuen Chevrolet Camaro tunen würde, glaubt wohl keiner, spezialisiert sich der Tuner doch mehr auf BMW, Ferrari, Lamborghini und Porsche. Nun ja, braucht auch keiner zu glauben, denn dies ist das Ergebnis von 8 Stunden Photoshop, gefunden auf Deviantart. Serdo Miletic ist als User mit dem Nick Morfiuss hier zu erreichen.
[Source: deviantart]

mit ferngesteuerten Autos – Camaro gezeichnet

0003edf6_1.jpg
Der englische Designer und Artist Ian Cook hat sich daran gemacht, den neuen Camaro mit der Hilfe seiner ferngesteuerten Autos, auf die Leinwand zu bannen. RC Cars zuerst in Farbe getaucht um dann ferngesteuert einen Camaro zu zeichnen. Die ganze Kreation wird „Popbang Color“ genannt und kann auf der British International Motor Show besichtet werden. Ian Cook wird auch Live auf der Motor Show zu sehen sein um zu zeigen was er drauf hat, er wird dort ein Lacetti World Touring Car zeichnen! Übrigens hat er beim zeichnen ausschliesslich RC Autos aus dem Hause GM verwendet!
Hier geht es weiter “mit ferngesteuerten Autos – Camaro gezeichnet” »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com