Die letzte Viper von und mit Pennzoil


Seit nun mehr 25 Jahren gibt es den Dodge Viper und mit 2017 wird nun endgültig die Produktion dieses Muscle Cars eingestellt. Die letzte finale Dodge Viper ACR wurde gebaut um Rekorde zu brechen und das tat sie auch mit genau 14 Stück. Pennzoil setzt dem ein Zeichen und hat deshalb den Film THE LAST VIPER zusammengestellt. In jeder Viper wird aktuell Pennzoil® Ultra Platinum™ verwendet um die Venen des 8.4L V10 Motors zu befeuern und die 645PS der Viper sicher umzusetzen. Der Film entstand in Miami und ist mehr als nur sehenswert. Wir werden dich vermissen, Dodge Viper! Sound aufdrehen, Fullscreen schalten und genießen...
The Last Viper from Pennzoil

Read more


Roadkill Extra: Freiburger zeigt seinen F-Bomb 1973 Chevy Camaro

David Freiburger, bekannt von der MotorTrendOnDemand Serie Roadkill, hat ein kurzes aber feines Roadkill Extra veröffntlicht indem er ein wenig über seinen F-Bomb Chevrolet Camaro aus dem Jahre 1973 plaudert, natürlich in Flipflops. Der Twin-Turbo Chevrolet Camaro bringt satte 1500PS auf den Asphalt und schafft die 3/4 Meile in knapp über 9 Sekunden. Bekannt ist der F-Bomb vor allem aus dem HOT ROD Magazin und so erzählt Freiburger ein wenig über die Geschichte des F-Bomb und wie er als Vorlage für einige der Fahrzeuge für die Fast and Furious Filmserie herhalten musste.

Quelle: roadkill


The Mill BLACKBIRD


Die CG Design & Effekte Firma The Mill stellt den BLACKBIRD vor. Eine Eigenentwicklung um CG Fahrzeuge noch realistischer und einfacher auf den Bildschirm zu bringen. Der BLACKBIRD ist ein verstellbares Grundgerüst von einem PKW andem Fahrwerk, Radstand und Fahrzeugeigenschaften selber simuliert werden können, um später dieses Gerüst mit einem CG Model zu ersetzen. Das hat den Vorteil das es überall auf der Welt eingesetzt werden kann, es müssen keine teuren Prototypen, Fahrzeuge mehr ausgeliehen oder transportiert werden. Am PC wird dann nur mehr das CG Fahrzeug über den BLACKBIRD gelegt und fertig. Dabei helfen verschiedenen Kameras um die Umgebung zu scannen und zu filmen und um diese Daten dann auf das Rendering anzuwenden.