Posts tagged ‘chevrolet-camaro’

ASC Designstudio des Trans-Am auf Basis des 2010 Chevrolet Camaro

camaro_transam02

Pontiac ist tot, es lebe Pontiac, nach dem Motto hat wohl auch das Team von ASC ein Concept Car designt welches den Trans-Am neues Leben einhauchen soll. Auf Basis des 2010 Chevrolet Camaro stammt die Designstudio des American Specialty Cars Teams. ASC hat bereits langjährige Erfahrung im Fahrzeugdesign, so stammt zB. der Chevy SSR, GMC Syclone/Typhoon, aber auch der Buick GNX, aus den Federn von ASC. Laut dem DUB Magazin wird diese Version sogar verfügbar sein und jeder kann sich so bei ASC seinen Trans Am bauen lassen. Offiziell liegt aber keine Bestätigung vor, auch von Seiten ASC nicht! Wir müssen also abwarten was aus diesem Projekt wird. Mehr Fotos gibts wie immer nach dem Klick.
Hier geht es weiter “ASC Designstudio des Trans-Am auf Basis des 2010 Chevrolet Camaro” »

Hennessey Limited Edition 2010 HPE550 Chevrolet Camaro

hennessey_hpe550_camaro
Wem die 705 PS des Hennessey HPE700 Camaro’s doch etwas zu viel das Guten sind, für den hat Hennessey jetzt den 562 PS starken 2010 HPE550 Camaro veröffentlicht. Der Hennessey Camaro bringt einen mittels Kompressor aufgeladenen LS3 mit sich, welcher bei 6 PSI Druck eine Leistung von 562 PS bei 755 Nm erreicht. Alles andere ähnelt sehr stark an den HPE700, so bekommt der Camaro neue Felgen, neue Front- und Seitenspoiler, neue Decals und schicke Fußmatten. Als Zuckerl legt Hennessey noch ein halbtägiges Fahrsicherheitstraining oben drauf. Von dem HPE550 werden nur 500 Stück gebaut. Hennessey hat ebenso angekündigt optional eine lange Liste von Sonderausstattungen anzubieten. So wird es bald ein TwinTurbo System geben, welches den Camaro zu einer Leistung von über 1000 PS verleihen soll.
Hier geht es weiter “Hennessey Limited Edition 2010 HPE550 Chevrolet Camaro” »

Video: 2010 Chevrolet Camaro SS – 13 Sekunden für die 1/4 Mile!

chevrolet_camaro_ss
Edmunds hat den Chevrolet Camaro auf Herz und Nieren getestet, dabei auch die ersten Zwischenzeiten abgeliefert. Wie schnell ist er auf der Viertelmeile? Wie lang dauert der Spurt auf 100km/h? Dies und mehr gibts bei Edmunds zum nachlesen. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack in Form eines Videos, der Camaro in Action.

[Source: Edmunds]

2010 Chevrolet Camaro Zubehör Seite Online

chevrolet_camaro_accessories
Mit dem Start des Camaros ging auch die Zubehör Seite endlich online. Neben Abdeckungen für sein Fahrzeug findet man dort auch neue Felgen, Audiosysteme, diverse Spoiler und jede Menge anderer nützlicher Dinge die ein Camaro Fan, für seinen Liebling, so braucht. Viel Spaß beim stöbern, leider sind vielel Teile noch „comming soon“.
[Source:Camaro5]

Chevrolet Camaro SS umrundet den Nurburgring in 8:19

2010_camaro_ss_ring
Das der 426 PS starke 2010 Chevrolet Camaro SS nicht gerade zu den langsamsten seiner Klasse gehört, war wohl von Anfang an klar. Jetzt hat er sein Können unter beweis gestellt und den Nürburgring offiziell mit einer Zeit von 8:19 umrundet! Somit ist er im amerikanischen Vergleich schneller als der Pontiac G8 GXP (8:30), aber langsamer als der Cadillac CTS-V (7:59), die Corvette ZR1 (7:26) und natürlich die ACR Dodge Viper (7:22).
[Source:Jalopnik]

Der 2010 Chevrolet Camaro VIN 00001 wechselt den Besitzer, Camaros laufen vom Band

producion_camaro_01
Wie bereits berichtet, lief bereits am 16. März die Produktion des neuen Chevrolet Camaro an. Der glückliche Besitzer des Fahrzeuges mit der VIN 00001 ist Rick Hendrick, welcher diesen Camaro bei der Barrett-Jackson Auktion für 350.000 Dollar ersteigert hat. Im kanadischen Oshawa, wo der Camaro produziert wird, lies er es sich daher nicht neben seinen Camaro persönlich abzuholen. Ein paar Bilder von seinem Fahrzeug und auch von dessen Produktion seht ihr nach dem Klick. Am ersten Tag wurden übrigens 150 Camaros produziert! Ein Video von 5 Serienfahrzeugen, welche zu den Händlern unterwegs sind, seht ihr ebenso nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Der 2010 Chevrolet Camaro VIN 00001 wechselt den Besitzer, Camaros laufen vom Band” »

100te Camaros warten auf ihre neuen Besitzer

production_camaros_01
Nachdem vor ein paar Wochen die ersten Fotos der Vorproduktion des neuen Camaros veröffentlicht wurden, scheint es nun so, als würden die ersten offiziellen Camaro’s vom Band laufen. Ein User aus dem Camaro5 Forum hat ein paar Fotos von dem Werk in Oshawa geschossen und dabei diese Camaro’s entdeckt. Zu sehen ist ein Mix aus V6 LT Modellen und dem SS V8, allerdings nur in den Farben Schwarz, Gelb, Orange, Rot und Silber, keine Spur von blauen oder weißen Fahrzeugen. GM hat such offiziell nicht dazu geäußert, aber angekündigt war der offizielle Start der Produktion erst mit dem 16. März!
Hier geht es weiter “100te Camaros warten auf ihre neuen Besitzer” »

Chevrolet Camaro Daytona 500 Pace Car vorgestellt

chevy_camaro_daytona_500_pace_car_01
Bereits in der letzten Woche angekündigt, der neue Chervolet Camaro wird offizielles Pacecar der Daytona 500, nun Live und in Farbe. Nachdem in den letzten zwei Jahren die Corvette diese Position für sich sichern konnte, wird in diesem Jahr der Camaro SS für Sicherheit sorgen und beim 51. Start von Daytona 500 in der ersten Reihe stehen. Damit ist erstmals seit 1969 wieder ein Camaro Pacecar am Start. Angetriben wird das gute Stück von einem 6,2L V8 welcher 426 PS auf die Straße bringt. Und schick ausschauen tut er auch noch mit seinem Cyber Grau und dem orangenen Farbschema, welches von PPG entwickelt wurde.
Hier geht es weiter “Chevrolet Camaro Daytona 500 Pace Car vorgestellt” »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com