Posts tagged ‘cobra jet’

Carroll Shelby versteigert „Black Hornet“ für guten Zweck

caroll_shelby_black_hornet_1.jpg
Vom 2. bis zum 12. Dezember, wird Carrol Shelby seinen Black Hornet, aus seiner Privatsammlung, für einen guten Zweck, versteigern. Die Auktion wird hier bei Ebay zu finden sein und startet bei 100.000 Dollar! Dabei kommt der komplette Erlös, der Shelby Kinder Stiftung zu Gute. Der „Black Hornet“ ist ein 1968’iger Shelby EXP500 CSS Green Hornet Mustang, welcher mit einem Cobra Jet 428 V8 ausgestattet ist und 335 PS produziert. Er ist der einzige von Carrol Shelby umgebaute und als Black Hornet registrierte Shelby. Für diese Auktion muss man sich vorher bewerben um mitsteigern zu können. Viel Spaß! 🙂
Hier geht es weiter “Carroll Shelby versteigert „Black Hornet“ für guten Zweck” »

Ford Racing FR500CJ „Cobra Jet“ Mustang Tesfahrt

FR500CJ_youtube.jpg
Ford veröffentlicht das erste Video zum neuen Ford Mustang FR500CJ aus der hauseigenen Performanceabteilung Ford Racing. Das Video findet ihr wie immer nach dem Klick. Mehr Infos zum FR500CJ findet ihr hier.
Hier geht es weiter “Ford Racing FR500CJ „Cobra Jet“ Mustang Tesfahrt” »

Romeo 605 – 5.4L crate engine im Ford Racing Katalog erhältlich

lg_ford_racinglogo250op.jpg
Im Ford Racing Katalog kann man sich jetzt den Romeo 605 als Austauschmotor bestellen! Der Romeo 605 ist ein 5.4L Kompressor V8 welcher bereits im GT500 Verwendung findet und die Basis des Shelby Super Snake und des kommenden Cobra Jet Drag Car, bildet. Er wird 605 PS leisten und somit der stärkste Ford Motor sein, den man jemals als „Fabriksaustauschmotor“ gebaut hat. Mit 18.150 Dollar ist man dabei, wenn man bedenkt das ein Ford Mustang V6 ebenfalls soviel kostet, sicher kein Schnäppchen.
[Source: Ford Racing]

Neue Details zum 2008 Ford Racing Cobra Jet Mustang – FR500CJ

Cobra_jet_logo_1.jpg
Ford hat einige neue Details zum 2008 Ford Racing Cobra Jet Mustang veröffentlicht. Der FR500CJ wird neben dem FR500C und FR500S, bald die erfolgreichen Straßenrennen Mustangs anführen. Besonders ist, dass man sofort einsteigen und auf die Rennstrecke damit fahren kann und er direkt beim Ford Händler um die Ecke bestellbar ist. Der FR500CJ wird werksmäßig mit 400PS aus einem 5.4L DOHC Motor und 6-Gang Schaltung, ausgeliefert. Auf Wunsch ist auch eine Automatic lieferbar. Das Auto wird auf Leichtbau getrimmt sein und komplett fertig für die NHRA Drag Racing Liga, fahrbereit und Regel konform sein. Insgesamt werden nur 50 Fahrzeuge produziert und ein empfohlener Verkaufspreis von 69.900 Dollar wird angeben. Die Fahrzeuge werden im Dezember 2008 produziert und im Februar 2009 an die Kunden ausgeliefert.
Hier geht es weiter “Neue Details zum 2008 Ford Racing Cobra Jet Mustang – FR500CJ” »

Neuer 2008 Ford Racing Cobra Jet Mustang – FR500CJ

1968_428CobraJet_1.jpg
Mit dem Ford Mustang, wird auch der Ford Mustang Cobra Jet bereits 40 Jahre alt und aus diesem Grund feiert Ford jetzt mit einem neuen Sondermodell, dieses legendäre Coupe. Der original Cobra Jet wurde eigentlich nur für den Drag Stripe konzipiert und mit seinem 428 cui V8 hatte er Leistung satt. Nun will man dort anknöpfen und mit dem Romeo 605 basierend auf dem GT500 Motor, mit seinem Kompressor 5.4L V8, wird 605 PS leisten. Er wird damit der stärkste Serienmotor sein den Ford jemals gebaut hat. Offiziell wird er das Werk mit 400 PS Leistung verlassen um auch die Regeln der NHRA nicht zu verletzen. Ford plant nur 50 Stück des neuen Cobra Jets an Händler zu verkaufen, welche diese dann weiterverkaufen werden. Die neue Drag Racing Version soll 69.900 Dollar kosten.
Hier geht es weiter “Neuer 2008 Ford Racing Cobra Jet Mustang – FR500CJ” »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com