Posts tagged ‘Coupe’

Chevrolet arbeitet an der Corvette GT-1 Championship Edition

corvettegt1

Chevrolet hat in der letzten Woche, die GT-1 Corvette Championship Edition, angekündigt! Diese wird anlässlich des Erfolges der Corvette, in der GT1 Klasse, auf den Markt gebracht. Das GT-1 Paket gibt es in Gelb mit schwarzen Rennstreifen oder in Schwarz mit gelben Rennstreifen und wird es Wahlweise als Coupe, Cabrio oder als Z06 geben. Als Zuckerl gibt es das original Windschutzscheibenbanner der C6.R und das „Jake“ Maskottchen des Rennteams. Zudem kommen Fahrernamen auf das Dach des Fahrzeuges und die gewonnenen Rennen auf die unteren Hälften der Türen. Natürlich gibt es dazu Q9V verchromte Felgen im 5 Speichen Design, verdunkelte Scheinwerfer, lackierte Türgriffe, eine Motorabdeckung im Carbondesign und das Z51 Performance Paket, zusammen mit einer NPP Performance Auspuffanlage. Im Innenraum wird es grundlegend Schwarz bleiben, mit gelben Stickereien und diversen Gravierungen. Zu jedem Fahrzeug wird es ein Authentizitäts Zertifikat geben. Die Produktion soll bereits im Frühjahr starten, genaue Stückzahlen sind nicht bekannt.
Hier geht es weiter “Chevrolet arbeitet an der Corvette GT-1 Championship Edition” »

Autoblog: 50. Jubiläums Hurst Dodge Viper im Test, inkl Video!

hurstviperfd_01

Photo copyright ©2009 Drew Phillips / Weblogs, Inc. via autoblog
Dem autoblog ist es gelungen, die erste und exklusive Hurst Dodge Viper zu ergattern und einen ersten Fahrbericht zusammenzufassen. Hurst baut dieses, auf nur 50 Stück limitierte, Fahrzeug zum 50. Firmenjubiläum. Wie sich der 600 PS starke V10 auf der Straße macht, könnt ihr auf dem autoblog nachlesen und nach dem Klick in einem kurzen Video sehen.
Update: Streetfire hat die HD Version des Videos jetzt auf Youtube veröffentlicht. Das Video gibt es nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Autoblog: 50. Jubiläums Hurst Dodge Viper im Test, inkl Video!” »

Autoblog Garage: 2009 Dodge Challenger SE

00_challengerse_1.jpg
Der Autoblog hat die Gelegenheit genutzt und den kleinsten 2009 Dodge Challenger SE auf Herz und Nieren getestet. Ob der 3.5L V6 mit seinen 250 PS in der MuscleCar Liga spielt, dies und mehr könnt ihr jetzt auf dem autoblog nachlesen!
[Source: autoblog]

Corvette ZR-1 mit knapp 320km/h auf der Autobahn

zr1_autobahn_320_1.jpg
Der Autoblog Niederlande hat vor kurzem ein Video gepostet, indem eine der ersten produzierten Corvette ZR-1 zu sehen ist. Sie wird auf eine kurze Testfahrt über die deutsche Autobahn gejagt und nur durch den dichten Verkehr bei etwa 315km/h (195mph) gestoppt. Das komplette Video gibt es wie immer nach dem Klick zu sehen.
Update: Übrigens war diese ZR-1 auf dem Weg ins italienische Nardo wo sie bei Auto Mobil für den TV-Sender VOX auftreten sollte. Bei der aufgezeichneten Show handelte es sich um ein Hochgeschwindigkeitsrennen. Die ZR-1 erreichte stolze 332 km/h und ließ damit einige Konkurrenz hinter sich.
Ergebnisse:
Aston Martin DBS: 309 km/h
Dodge Viper SRT-10: 319 km/h
Porsche 911 GT2: 330 km/h
Lamborghini Gallardo LP 560-4: 324 km/h
Chevrolet Corvette ZR1: 332 km/h
Mercedes SL65 AMG Prototyp: 348 km/h
Hier geht es weiter “Corvette ZR-1 mit knapp 320km/h auf der Autobahn” »

Top Gear testet die Corvette ZR-1

2009_corvette_zr1_1280_13_1.jpg
Das britische Top Gear Magazine hat jetzt einen ersten Test der neuen Chevrolet Corvette ZR-1 veröffentlicht. Zwei Zitate aus dem Test: „Die Dynamik ist besser als bei einem Aston DBS …“ und „… das ist kein Fehler. Was wir hier haben ist wirklich einer der besten Supersportwagen.“ Ein paar Kritikpunkte gibt es dennoch, so soll das Fahrverhalten nicht mit dem eines Ferrari’s 599 konkurrieren. Wie gesagt, die neue Corvette ZR-1 ist eines der besten Sportwagen jener Zeit und soll von der Performance und des Chassis, locker mit einem SLR 722 mithalten können (und dies zu einem bei weitem geringeren Preis)! Den ganzen Bericht gibt es hier auf Top Gear.
[Source: Topgear/autoblog]

Ebay: 1964 Pontiac Banshee Prototype XP-833

135132_3_1.jpg
1964 hatte John Z. Delorean die Idee einen Mustang Killer auf die Straße zu bringen, welcher sogar günstiger und leichter als die Corvette werden sollte. Das passte GM natürlich nicht, da es die Verkaufzahlen der Corvette beeinträchtigen würde und so wurde das Projekt nach 2 Prototypen bereits wieder eingestellt. Der hier zum Verkauf stehende 1964 Pontiac Banshee Prototype XP-833 ist die Coupe Version, es wurde ebenso noch ein Cabriolet produziert. Mit unter 1500 Meilen Laufleistung wurde er nur zu den verschiedensten Autoshows bewegt. Der bisherige Besitzer verstarb 2006! Dieser Banshee hatte wesentlichen Einfluss auf spätere Designs bei General Motors, so stand er zum Beispiel Pate für die 1968 Corvette. Der Pontiac Banshee Prototype kann jetzt für 1,5 Millionen Dollar bei Ebay erworben werden.
Hier geht es weiter “Ebay: 1964 Pontiac Banshee Prototype XP-833” »

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com