Posts tagged ‘steve saleen’

2010 SMS Supercars 460 Mustang


Steve Saleen feiert zusammen mit dem neuen 2010 SMS Supercars 460 Mustang sein 25. Firmenjubiläum und natürlich auch 45 Jahre Mustang. Da ist es nicht verwunderlich das Steve wiedermal einen Traum von einem Mustang auf die Straße bringt, welche in Sachen Leistung, keine Wünsche offen lässt. Den neuen SMS Mustang wird es daher in zwei Varianten geben. Den normalen 460 und den 460X Mustang. Die kleinere Version hat einen Kompressor geladenen 4.7L V8 welcher 470 PS an Leistung auf die Straße bringen wird und der 460 wird mit dem 5.0L V8 und 655 PS ausgeliefert. In Sachen Schaltung gibt es beim 460 ein manuelles 5-Gang Getriebe und beim 460X ein manuelles 6-Gang! Beide Varianten kommen mit umfangreichen Umbauarbeiten, so wurde wie meistens bei Saleen die komplette Front erneuert inklusive einer neuen Haube mit seitlichen Lufteinlässen an der Hutze, Front- und Heckspoiler, Diffuser und neue 20 Zoll Felgen kommen ebenfalls zum Einsatz. Abgerundet wird alles dank des neues Fahrwerks, neuen Bremsen und einem neuen Interior.
Hier geht es weiter “2010 SMS Supercars 460 Mustang” »

Saleen, Inc. fast vollständig an MJ Acquisitions verkauft

saleendarkhorse3_1.jpg
Es hat sich bereits angekündigt, denn schon Anfang November wurde bekannt, dass der Tuner Saleen vor dem Verkauf steht. Die in Los Angeles beheimatete Firma Hancock Park Associates, hatte einen Teil von Saleen übernommen um den Betrieb zu lange am laufen zu halten, bis ein neuer Käufer gefunden wurde. Nun ist es offiziell und MJ Acquisitions wird einen großen Teil von Saleen übernehmen. Dazu gehört die Produktion der Fahrzeuge und die Produktion von Ersatzteilen. Saleen, Inc. behält die Produktion des S7 und S5 Raptor. Derzeit sind offiziell alle Mitarbeiter von Saleen ohne Job! MJ Acquisitions plant allerdings den größten Teil der Belegschaft zu übernehmen. Der neue Besitzer ist dabei eine gute Wahl für Saleen, denn MJ Acquisitions hat bereits mehrere Fahrzeugfirmen und ist in Amerika bekannt für die Entwicklung und Produktion von hochleistungs Fahrzeugen. MJ Acquisitions wird weiter an der Entwicklung des 2010 Mustang, unter der Marke Racecraft, arbeiten und auch neue Modelle sind bereits für das dritte Quartal 2009 geplant.
Hier geht es weiter “Saleen, Inc. fast vollständig an MJ Acquisitions verkauft” »

SMS Supercars 570 Dodge Challenger

sms_supercars_570_challenger-i
An diesem Wochenende war es endlich soweit, Steve Saleen stellte in einem gemieteten Nachtclub in Orange Country, bei einem kleinen Rave, den neuen SMS 570 Dodge Challenger, offiziell vor! Neu und absolut charakteristisch für den SMS Chally sind die Schmetterling artig angeordneten Lufteinlässe mit roten Schutzklappen, der neue Kühlergrill und die neu gestaltete Heckpartie. Angelegt an die Challenger aus den 70’igern, wurde der SMS 570 in einem Violett präsentiert. Er wird letzten Endes in mehreren Ausbaustufen zu ordern sein, so erzielt Saleen aus dem Chrysler 5,7L HEMI V8 Motor, in der „kleinsten“ Ausbaustufe, eine Leistung von 500 PS mit Hilfe eines Kompressorkits. Die Topversion wird mit 700 PS daher kommen. Natürlich bietet Saleen auch ein neues Interior, neue Bremsen und Fahrwerke an, um die Pakete komplett zu machen und das Fahrzeug der Leistung anzupassen. Ab Ende Januar will man mit der Produktion beginnen, die Preise werden zwischen 60.000 und 70.000 Dollar liegen. Der 2010 SMS Mustang und SMS Camaro, werden später, im laufe dieses Jahres folgen!
Hier geht es weiter “SMS Supercars 570 Dodge Challenger” »

SMS und Steve Saleen’s Pläne für 2009

sms-mustang-pr-ss-final

Steve Saleen kündigt ein turbulentes Jahr an, denn mit seiner Firma SMS Supercars will er 2009 richtig durchstarten. Ziel ist es die aktuellen Muscle Cars aufzuwerten und zu verfeinern. So wird er diese Jahr nicht nur Hand an den Dodge Challenger und Ford Mustang legen, sondern sich auch um den neuen Chevrolet Camaro kümmern! Dies wurde jetzt bekannt gegeben. Aktuell wird also an den Modellen: SMS 570 und 570X Challenger, SMS 460 Mustang und im laufe des Jahres auch am SMS Camaro, gearbeitet. SMS stattet alle Modelle mit neuen SMS Kompressoren, neuen Fahrwerken und diversen anderen Stylingelementen auf. Auch im Innenraum wird man hochwertigere Materialen verwenden um dem highend Image gerecht zu werden. Die Produktion des SMS Challenger wird bereits in diesem Monat begonnen, die Produktion des der SMS Mustang soll dann im Frühling starten. Der Camaro wird wohl erst zum Ende des Jahres, bei SMS, vom Band laufen. Wer sich also ein solches Muscle Car zulegen möchte, kann bereits Bestellungen bei ausgewählten Dodge, Ford und Chevrolet Händlern, einreichen.
[Source: Detroit News/autoblog]

Steve Saleen kündigt 2010 Signature Series Mustang an

sms-mustang-pr-ss-final

Vor kurzem wurde der neue 2010 Ford Mustang der Öffentlichkeit vorgestellt, schon werden die ersten getunten Versionen angekündigt. Allen voran geht Steve Saleen mit seiner Firma SMS Supercars und den Signature Series 460 Mustangs. Dabei handelt es sich um unterschiedliche Leistungsstufen, gestartet wird mit einem Kompressorgeladenen 4,6L V8 welcher 475 PS leisten wird. Die obere Grenze wird vorerst bei 650 PS liegen, in der stärksten Variante. Dazu gibt es aerodynamische Veränderungen an der Karosserie, vom Chefdesigner Phil Frank persönlich. Ebenso werden natürlich veränderte und auf die Leistung angepasste Getriebe, Fahrwerk, Reifen, Felgen und ein überarbeitetes Interior angeboten.
Hier geht es weiter “Steve Saleen kündigt 2010 Signature Series Mustang an” »

Ebay: Nr.5 von 9 Pre-Production 2005 Ford GT von Steve Saleen

3228475_1_1.jpg
Der Ford GT ist in Rekordzeit wieder neu auf die Straße gebracht worden, dies hat Ford Firmen wie ROUSH und Saleen zu verdanken. Saleen vor allem, weil sie die Montage des GTs in die Hand nahmen. Steve Saleen war dann auch der Glückliche, der dieses Pre-Production Modell von Ford bekam und dieser nun bei Ebay zum Verkauf steht. Es ist die Nr. 5 von nur 9 produzierten Fahrzeugen und hat als unterschied zum Verkaufsmodell, einen 4.6L Mustang Cobra Motor, welcher auf 5.4L aufgebohrt wurde. Zudem hat er ein extra Kompressor welcher speziell für dieses Fahrzeug entwickelt wurde. Die schlechte Nachricht, da es sich hier um ein offiziell nicht produziertes Fahrzeug handelt, hat es keinerlei Straßenzulassung und muss wohl in Zukunft, in einer Autosammlung vor sich dahinstehen.
Hier geht es weiter “Ebay: Nr.5 von 9 Pre-Production 2005 Ford GT von Steve Saleen” »

Steve Saleen feiert sein 25. Jahr mit 720 PS in einem Geburtstags Mustang

sms_25a_front3q_1.jpg
Noch in der Konzeptphase steht dieser Ford Mustang, gebaut von Steve Saleen, ehemaliger Inhaber von Saleen Inc., welcher ja vor kurzem eine neue Firma gründete, SMS Limited. Bereits 25 Jahre tunt er nun schon Ford Mustangs, aus diesem Anlass, wird dieser Geburtstags Mustang, offiziell das erste von SMS Limited produzierte Fahrzeug sein. Bereits eine getunte Challengerversion wurde vor kurzem in einem Rendering angekündigt. Der Mustang wird einen Kompressorgeladenen 5.0 L V8 haben und soll erstaunliche 720 PS leisten. Teile der Karosserie sind aus Carbon gefertigt, er wird 15 Zoll Bremsen haben und eine speziell angefertigte Lederausstattung bekommen. Standard ist auch das Glassdach vom Ford Mustang. Ebenso wird es eine komplett neu designte Heckleuchtenleiste geben, ähnlich des eines Challengers. Preise, Stückzahl oder ein Herstellungsdatum steht bis dato noch nicht fest. Mehr Fotos gibt es nach dem Klick.
Hier geht es weiter “Steve Saleen feiert sein 25. Jahr mit 720 PS in einem Geburtstags Mustang” »

Steve Saleen im Interview über SMS Limited auf autoblog.com

steve_saleen.jpgExklusiv im Interview steht der Autotuner Steve Saleen für den amerikanischen autoblog, Rede und Antwort. Vor allem interessant ist dabei seine vor kurzem neu gegründete Firma, SMS Limited, welche sich auf hochwertiges Tuning spezialisieren will und auch den neuen Dodge Challenger bald das laufen lernen wird. Über 25 Jahre lang hat Steve Saleen bereits Mustangs überarbeitet und aufgewertet, vor einem Jahr dann der Schock für alle, bei seinem Ausstieg aus Saleen und dem Wechsel zu ZX Automobile (einem chinesischen Autohersteller). Aber all dies sei ihm verziehen, denn mit SMS Limited will man sich nun voll und ganz, den neuen amerikanischen Muscle Cars widmen – dem Mustang, Challenger und Camaro. Ihr könnt das komplette Interview auf dem autoblog nachlesen.
[Source:autoblog]

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com