Posts tagged ‘ford-mustang-gt’

2010 Ford Mustang twin turbo EcoBoost V6

112_071207_01z_2010_ford_mustang_front_1.jpg
Laut einem Bericht von Motor Trend, hat Ford jetzt bekannt gegeben, für das kommende 2010 Ford Mustang Modell, den bekannten 4,0l V6 Motor zu ersetzen. Der neue wird durch eine Twin Turbo EcoBoost V6 Engine ersetzt und wird erstmalig in einem getunten Ford Fusion gezeigt. Der Motor kann Leistungen bis etwa 415PS produzieren und hat dabei das gleiche Drehmoment wie sein großer V8 Bruder. Grund für diese Weiterentwicklung sind neue Gesetze, welche 2020 eine 35mpg Beschränkung mit sich bringt.
Weiters wird der alte 4,6l V8 Motor durch einen neuen 5,0l V8 ersetzt, welcher erstmals in einer limitierten Auflage beim aktuellen Mustang GT, gegen Ende 2009, Verwendung finden wird. Genaue Leistungsdaten sind noch nicht bekannt, es sollen 315PS sein, allerdings geht man eher von einer Leistung von 325 bis 350PS aus. Weitere News sind, dass es mit großer Wahrscheinlichkeit einen neuen 2010 Shelby GT500 geben wird, er soll auf jeden Fall mehr wie 500PS leisten können!
More…

neue Spy Shots: 2010 Ford Mustang GT

w_mustang_coupe_bw2_priddy3_1.jpg
Bereits anfang der Woche sind die ersten Spyshots des neuen 2010 kommenden Ford Mustang GT aufgetaucht. Neuerlich ist der blaue Ford Mustang GT vor die Linse gekommen, mehr Fotos gibt es im autoblog.
[Source: Brenda Priddy & Co./Autoblog]

Spy Shots: 2010 Ford Mustang GT

w_mustang_coupe_bw_jan08_priddy2_1.jpg
Nachdem es neue Spy Shots vom Camaro gibt, sind am selben Tag auch neue Fotos des 2010 kommenden neuen Ford Mustang GT aufgetaucht. Scheint so als gäbe es da ein Wettrennen zwischen Ford und GM. Ford wird dabei wesentliche Veränderungen am Front und am Heck vornehmen, es wird neue Lichter und einen neuen Grill geben, mehr Details sind bislang nicht bekannt. Mehr Fotos gibt es im autoblog.
[Source: Brenda Priddy & Co./Autoblog]

Ford Mustang GT RTD mit 2.0L Turbo (Bio)Diesel Motor

Carscoop_FordGTRD_1_1.jpg
Auf der Frankfurter Automesse IAA, hat die Firma Four Motors aus Reutlingen (D), jetzt einen Ford Mustang GT vorgestellt, welcher mit einem 2.0L Turbo-Bio-Diesel Motor betrieben wird. Die Eckdaten, 280 PS, 500 Nm, 0-100 in 5 sek und ein Topspeed von etwa 250 km/h. Das Besondere allerdings, dieser Mustang besteht auch äußerlich aus Biomaterielien – seine Karosserie besteht aus kompostierten Abfällen, also Gemüse/Getreide etc. . Entwickelt wurde die Karosserie in zusammenarbeit mit der deutschen Raumfahrt.
More…

Ford Shelby GT bald in der amerikanischen Touring Car SCCA

07shelbygt_03.jpg
Nun wurde es bestätigt und grünes Licht gegeben für den Ford Shelby GT, dieser wird bald in der amerikanischen Touring Car Serie SCCA in der sogenannten T2 Klasse starten. Fords Racing Performance verleiht dem Serienmodell zu mehr PS, einem schärferen Handling, stärkere Bremsen und zu ein paar anderen kleinen Details. Davon sollen auch Besitzer von Mustang GTs profitieren, diese können bald eigene Packete kaufen für ihren Mustang.
Der Shelby GT ist ja größtenteils ein Mustang GT Serienmodell mit nur einigen Änderungen. Damit wird es praktisch jedem Mustang GT gestattet auch bei der SCCA mitzufahren. Hintergrund davon ist das die T2 Klasse ausschliesslich für seriennahe Modelle konzipiert wurde, Modifikationen sind also ein dickes nein. Der Mustang tritt in dieser Klasse vorallem gegen den Pontiac GTO, den Subaru WRX und Mitsubishi Lancer EVO an.
More…